04. Mai 2022   Schreiner Group
Gold-Rating durch EcoVadis

Nachhaltiges Engagement: Schreiner Group unter den besten zwei Prozent weltweit

Zu den besten zwei Prozent weltweit zu gehören, ist für ein mittelständisches Familienunternehmen ein enormer Erfolg. Was nachhaltiges Handeln betrifft, ist genau dies der Schreiner Group aus dem Landkreis München gelungen. EcoVadis, der international bedeutendste Dienstleister für Nachhaltigkeitsbeurteilungen bewertet den Hidden-Champion besser als 98 Prozent aller Unternehmen aus der Druckbranche und vergibt dafür ein Gold-Rating. Um noch nachhaltiger zu werden, hat sich die Schreiner Group nun als Gründungsmitglied beim „Unternehmensnetzwerk Klimaschutz“ beteiligt.

Immer mehr Unternehmen wollen wissen, wie nachhaltig ihre Lieferanten sind. Schließlich fließt auch das Handeln der Zulieferer in die eigene Beurteilung mit ein. Inzwischen gibt es zahlreiche Dienstleister, die sich auf eine neutrale Bewertung von Unternehmen in Bezug auf Nachhaltigkeit spezialisiert haben. Der größte und bedeutendste ist EcoVadis. Rund 40 Kunden der Schreiner Group greifen auf sein Urteil zurück. Auch in diesem Jahr wurde das Familienunternehmen erneut mit einem Gold-Rating ausgezeichnet. „Ich freue mich sehr über die hervorragende Beurteilung“, erklärt Geschäftsführer Roland Schreiner. „Zeigt sie doch, dass wir wirklich Verantwortung für Mensch und Natur übernehmen.“

Umwelt, Arbeitspraktiken & Menschenrechte, Geschäftsethik und nachhaltige Beschaffung: In all diesen Kategorien bewertet EcoVadis die Nachhaltigkeit von Unternehmen – und in all diesen Kategorien schneidet die Schreiner Group überdurchschnittlich gut ab. Gar als „Leader“ mit dem besten Treibhausgas-Managementsystem seiner Klasse bewertet EcoVadis das Hightech-Unternehmen in Bezug auf sein CO2-Management. Dass die Schreiner Group Netto-Null-Emissionen ausstoßen will, ist für EcoVadis ein wissenschaftlich fundiertes Ziel.

Sich auf ihren bisherigen Erfolg ausruhen will die Schreiner Group jedoch nicht. Erst vor kurzem hat sie sich ein strategisches Nachhaltigkeitsziel gesetzt: Bereits 2030 will sie komplett klimaneutral sein. Untermauert wird die ambitionierte Absicht durch einen klaren Fahrplan. Auch der Erfahrungsaustausch mit anderen Unternehmen ist ein wichtiger Baustein. Neben dem bisherigen Engagement in zahlreichen Netzwerken, hat sich die Schreiner Group nun als Gründungsmitglied eines neuen beteiligt: Das „Unternehmensnetzwerk Klimaschutz“ ist eine IHK Plattform, die ihre Mitglieder insbesondere beim betrieblichen Klimaschutz unterstützt.

Pressebilder

Honorarfreie Veröffentlichung bei Nennung © Schreiner Group

SGR_Schreiner_Roland_EcoVadis.jpg
Nachhaltigkeit wird mit dem Gold-Rating von EcoVadis ausgezeichnet: Für Geschäftsführer Roland Schreiner ist es selbstverständlich, dass die Schreiner Group ihren Beitrag für eine lebenswerte Zukunft leistet.

Download (Format: jpg, 1 MB)

Über die Schreiner Group

Die Schreiner Group GmbH & Co. KG ist ein international tätiges deutsches Familienunternehmen und gilt als bevorzugter Partner in den Märkten Healthcare und Mobility. Ihr Kerngeschäft sind Funktionslabels in Top-Qualität, die um ergänzende Systemlösungen und Dienstleistungen angereichert werden. Die innovativen Hightech-Labels und Funktionsteile der Schreiner Group erschließen smarte Lösungsdimensionen und helfen, das Leben ein Stück gesünder, mobiler und sicherer zu machen.

Insgesamt erwirtschaften über 1.200 Mitarbeiter einen Jahresumsatz von ca. 200 Millionen Euro. Das Hightech-Unternehmen verfügt über vier Standorte: Dazu zählen neben dem Hauptsitz in Oberschleißheim sowie einem weiteren Produktionsstandort in der Metropolregion München (Dorfen) die beiden internationalen Produktionsstätten in den USA (Blauvelt, New York) und in China (Fengpu, Shanghai). 

Das Miteinander ist geprägt durch die Unternehmenswerte Innovation, Qualität, Leistungskraft und Freude. Die Schreiner Group versteht sich als nachhaltig agierendes Unternehmen und übernimmt daher bewusst Verantwortung für Mensch, Umwelt und Gesellschaft.

Ihr Ansprechpartner bei Rückfragen

Susanne Höppner
Unternehmenskommunikation

Telefon +49 89 31584-5852

Kontakt via E-Mail