Oberschleißheim,  26.08.2015

Innovative ((rfid))-Windshield Labels und ein neu entwickelter ((rfid))-Parkausweis

Eine bahnbrechende Neuentwicklung für höchste Sicherheit ist das ((rfid))-Windshield Label Global Secure von Schreiner PrinTrust.

Auf der Fachausstellung Parken dreht sich vom 23. bis 25. September 2015 in Berlin alles um die Themen Planung, Bau und Betrieb von Einrichtungen des ruhenden Verkehrs. Schreiner PrinTrust präsentiert auf dieser Pflichtveranstaltung für Experten und Interessierte der Parkraumbewirtschaftung drei ((rfid))-Windshield Labels sowie einen neu entwickelten ((rfid))-Parkausweis.

Die ((rfid))-Windshield Labels von Schreiner PrinTrust ermöglichen die automatische, berührungslose Fahrzeugidentifikation bei der Zufahrtskontrolle von Parkhäusern und die elektronische Abrechnung der Parkgebühren sowie weitere AVI (Automatic Vehicle Identification) Anwendungen wie Maut und Flottenmanagement. Dank UHF RFID Technologie funktioniert die Datenübertragung zuverlässig über mehrere Meter und steigert den Komfort für die Kunden: Das umständliche Heranfahren an die Schranke und das Ziehen eines Parktickets entfallen. Abgerechnet wird elektronisch. Schreiner PrinTrust bietet je nach Bedarf zwei Varianten, die für unterschiedliche Frequenzbereiche optimiert sind – das ((rfid))-Windshield Label 868 (UHF) und

 ((rfid))-Windshield Label Global (UHF). Alle ((rfid))-Windshield Label von Schreiner PrinTrust benötigen nur wenig Platz auf der Scheibe (64 bzw. 80 mm x 25,4 mm) und verfügen über speziell optimierte Antennen, die beste Performance bei AVI Anwendungen ermöglichen.

Eine bahnbrechende Neuentwicklung für höchste Sicherheit ist das ((rfid))-Windshield Label Global Secure von Schreiner PrinTrust. Es schließt die Lücke bei UHF: Verschlüsselte Übertragungen und Sicherheitschips waren bisher nur über kurze Reichweiten mit HF Technologie möglich. Das neue Label bietet eine dynamisch verschlüsselte Kommunikation sowie ein Authentifizierungs-Feature, das erkennt, ob es sich um ein Originallabel handelt.

Darüber hinaus stellen die Experten Paul Bunge und Kai Schnapauff von Schreiner PrinTrust auf dem Parken-Stand eine Innovation im On-Street Parken vor: einen neu entwickelten ((rfid))-Parkausweis. Er ersetzt den klassischen Anwohner-Parkausweis und ermöglicht den Ordnungsbehörden eine schnelle und effiziente Überprüfung der parkenden Autos mittels RFID-Lesegerät.

Diese innovativen Lösungen präsentiert Schreiner PrinTrust auf der Parken 2015. Besuchen Sie Schreiner PrinTrust auf Stand E10.

Journalistenkontakt:
Susanne Höppner
Schreiner Group GmbH & Co. KG
Bruckmannring 22
85764 Oberschleißheim
Tel.: +49 89 31584-5852
Fax: +49 89 31584-5420
susanne.hoeppner@schreiner-group.com 

Weitere Informationen bei:
Schreiner PrinTrust, ein Geschäftsbereich der
Schreiner Group GmbH & Co. KG
Bruckmannring 22
85764 Oberschleißheim
Tel. +49 89 31584-5428
Fax +49 89 31584-5317
info@schreiner-printrust.de