RFID-Parkhäuser bei der Schreiner Group

Hightech-Label: Mitarbeiter nutzen eigene Innovation

Als modernes Hightech-Unternehmen verkauft die Schreiner Group seit Jahren erfolgreich intelligente Lösungen für die automatische Fahrzeugerkennung. Der führende Anbieter für smarte Parking-Labels hat nun bei seinen eigenen beiden Parkhäusern am Hauptsitz im Münchner Norden die neueste RFID-Technologie eingebaut.

Für alle Mitarbeiter der Schreiner Group wird das Parken am Hauptstandort in Oberschleißheim nun noch komfortabler. Nähert sich ein Pkw mit ((rfid))-Windshield Label der Parkhausschranke, wird diese via Funktechnologie über den RFID-Chip im Label automatisch geöffnet. „Ich freue mich sehr, dass wir diese innovative und erfolgreiche Technologie nun auch unseren Mitarbeitern zur Verfügung stellen können“, erklärt Roland Schreiner, Geschäftsführer der Schreiner Group.

Das ((rfid))-Windshield Label Global, entwickelt vom Geschäftsbereich Schreiner PrinTrust, wurde speziell für den Einsatz in der automatischen Fahrzeugidentifikation sowie für den Versand via Kundenmailing optimiert. Es weist eine hohe Beständigkeit gegen Hitze und Sonnenlicht auf – essenziell für eine lange Lebensdauer auf der Innenseite der Windschutzscheibe. Die Mitarbeiter profitieren bei jeder Witterung von der hohen UHF-RFID-Performance des Chips. Dank eines unsichtbar integrierten, vollflächigen Lichtschutzes ist der Chip auch bei direkter Sonneneinstrahlung voll funktionsfähig – im Gegensatz zu anderen Angeboten auf dem Markt.

Neben dem praktischen Nutzen für die eigenen Mitarbeiter, setzt die Schreiner Group mit der innovativen Neuerung auf ihre Vorbildfunktion. So resümiert auch Geschäftsführer Roland Schreiner: „Ich hoffe, dass sich viele unserer Kunden davon inspirieren lassen und ihr Parkhausmanagement ebenfalls professionalisieren.“

Pressebilder

Honorarfreie Veröffentlichung bei Nennung © Schreiner Group

Ein PKW mit ((rfid))-Windshield Label nähert sich der Parkhaus-Schranke
Top-Lösung fürs Smart Parking mit RFID: Wenn sich ein Wagen mit ((rfid))-Windshield Label der Parkhaus-Schranke nähert, öffnet sich diese.

Download (Format: jpg, 1 MB)

Das ((rfid))-Windshield Label im PKW

Download (Format: jpg, 413 KB)

Die Mitarbeiter erhalten ein persönliches Anschreiben

Download (Format: jpg, 310 KB)

Funktionsweise des ((rfid))-Windshield Label

Download (Format: jpg, 167 KB)

Über die Schreiner Group

Die Schreiner Group GmbH & Co. KG ist ein international tätiges deutsches Familienunternehmen und gilt als bevorzugter Partner in den Märkten Healthcare und Mobility. Ihr Kerngeschäft sind Funktionslabels in Top-Qualität, die um ergänzende Systemlösungen und Dienstleistungen angereichert werden. Die innovativen Hightech-Labels und Funktionsteile der Schreiner Group erschließen smarte Lösungsdimensionen und helfen, das Leben ein Stück gesünder, mobiler und sicherer zu machen.

Insgesamt erwirtschaften über 1.200 Mitarbeiter einen Jahresumsatz von ca. 200 Millionen Euro. Das Hightech-Unternehmen verfügt über vier Standorte: Dazu zählen neben dem Hauptsitz in Oberschleißheim sowie einem weiteren Produktionsstandort in der Metropolregion München (Dorfen) die beiden internationalen Produktionsstätten in den USA (Blauvelt, New York) und in China (Fengpu, Shanghai). 

Das Miteinander ist geprägt durch die Unternehmenswerte Innovation, Qualität, Leistungskraft und Freude. Die Schreiner Group versteht sich als nachhaltig agierendes Unternehmen und übernimmt daher bewusst Verantwortung für Mensch, Umwelt und Gesellschaft.

Ihr Ansprechpartner bei Rückfragen

Susanne Höppner
Unternehmenskommunikation

Telefon +49 89 31584-5852

Kontakt via E-Mail