05. September 2023   Schreiner Group
Start ins Lehrjahr 2023

29 neue Auszubildende für die Schreiner Group

Für fast 30 Auszubildende begann am 1. September der Einstieg ins Berufsleben bei der Schreiner Group. Ausgebildet werden die Nachwuchskräfte sowohl am Hauptsitz in Oberschleißheim, als auch am Produktionsstandort in Dorfen – und das in insgesamt 10 verschiedenen Ausbildungsberufen. Während anderswo viele Stellen nicht besetzt werden konnten, knackt das Hightech-Unternehmen einen neuen Rekord: Im Vergleich zu den letzten Jahren hat sich die Anzahl der Azubis um etwa ein Drittel erhöht und soll auch in den nächsten Jahren kontinuierlich erweitert werden.

Mit den neuen Auszubildenden erleben bei der Schreiner Group derzeit insgesamt 58 junge Menschen über die verschiedenen Lehrjahre hinweg eine exzellente Ausbildung. Darunter sind Ausbildungen für das Duale Studium Business Administration als auch Industriekaufleute, Kaufleute für Büromanagement, Fachinformatiker Systemintegration, Mediengestalter, Fachlageristen, Industriemechaniker, Mechatroniker, Maschinen- und Anlagenführer sowie Medientechnologen für Sieb- oder Flexodruck. Neu ist in diesem Jahr das Duale Studium Wirtschaftsinformatik.

Dass die Ausbildung in dem Familienunternehmen einen sehr hohen Stellenwert besitzt, wird nicht nur an der hohen Anzahl an Azubis deutlich. Neben dem einzigartigen Ausbildungskonzept und mehrfacher Auszeichnung als „Ausbildungsbetrieb des Jahres“ gibt es seit dem letzten Jahr eine hauseigene Ausbildungswerkstatt, in der die technischen Auszubildenden die ersten Erfahrungen an hochmodernen Maschinen sammeln können, bevor es für sie weiter in die Produktion geht.

„Es ist uns ein großes Anliegen, die jungen Menschen bestmöglich zu unterstützen und auf Ihrem beruflichen Weg zu begleiten. Ich bin stolz und froh, so viele Nachwuchskräfte bei uns willkommen zu heißen.“, erklärt Geschäftsführer Roland Schreiner. „Gerade in Zeiten des Fachkräftemangels ist die Ausbildung ein entscheidender Erfolgsfaktor. Wir investieren viel in die Ausbildung – und das zahlt sich aus: Etwa 130 der knapp 1.200 Mitarbeiter sind ehemalige Azubis.“

Um gleich am ersten Tag besonders viele Einblicke zu erhalten, gab es für die neuen Auszubildenden nach der Begrüßung durch Geschäftsführer Roland Schreiner einen Betriebsrundgang, ein gemeinsames Mittagessen und ein Kennenlernen mit den Azubi-Paten. Diese Auszubildenden aus den Vorjahren stehen den „Neuen“ mit ihrem Wissen und ihren Erfahrungen während der ersten Wochen zur Seite. Noch im September finden dann gemeinsame Azubitage in Trausnitz statt, die den Teamgeist untereinander stärken und die persönliche Entwicklung fördern sollen.

Pressebilder

Honorarfreie Veröffentlichung bei Nennung
© Schreiner Group

Gruppenbild
Das Familienunternehmen zählt seit dem 1. September 29 neue Auszubildende - sowohl für den Standort in Oberschleißheim als auch Dorfen.

Download (Format: jpg, 1 MB)

Azubipaten
Die Azubi-Paten stehen den Auszubildenden in ihren ersten Wochen mit Rat und Tat zur Seite.

Download (Format: jpg, 833 KB)

Über die Schreiner Group

Die Schreiner Group GmbH & Co. KG ist ein international tätiges deutsches Familienunternehmen und gilt als bevorzugter Partner in den Märkten Healthcare, Mobility und General Industry. Ihr Kerngeschäft sind Funktionslabels in Top-Qualität, die um ergänzende Systemlösungen und Dienstleistungen angereichert werden. Die innovativen Hightech-Labels und Funktionsteile der Schreiner Group ermöglichen smarte Lösungen und helfen, das Leben ein Stück gesünder, mobiler und sicherer zu machen.

Insgesamt erwirtschaften ca. 1.300 Mitarbeiter einen Jahresumsatz von ca. 217 Millionen Euro. Das Hightech-Unternehmen verfügt über vier Standorte: Dazu zählen neben dem Hauptsitz in Oberschleißheim sowie einem weiteren Produktionsstandort in der Metropolregion München (Dorfen) die beiden internationalen Produktionsstätten in den USA (Blauvelt, New York) und in China (Jinshan, Shanghai). 

Das Miteinander ist geprägt durch die Unternehmenswerte Innovation, Qualität, Leistungskraft und Freude. Die Schreiner Group versteht sich als nachhaltig agierendes Unternehmen und übernimmt daher bewusst Verantwortung für Mensch, Umwelt und Gesellschaft.

Ihr Ansprechpartner bei Rückfragen

Susanne Höppner
Unternehmenskommunikation

Telefon +49 89 31584-5852

Kontakt via E-Mail

Job-Speeddating in Dorfen

Technikbegeistert und auf der Suche nach einem neuen Arbeits- oder Ausbildungsplatz? Dann besuchen Sie am 15. März 2024 die Schreiner Group in Dorfen. Von 9 bis 16 Uhr können Sie einfach mit Ihrem Lebenslauf vorbeikommen – ohne vorherige Anmeldung!

Mehr erfahren