AKTUELLE INFORMATION

Auch in der Corona-Krise ist die Schreiner Group weiterhin für Sie da

Liebe Kunden, Lieferanten, Partner und Mitarbeiter,

die derzeitige Corona-Krise stellt uns alle vor große Herausforderungen. In der momentanen Ausnahmesituation hat die Schreiner Group zwei große Ziele, an denen die gesamte Belegschaft intensiv und engagiert arbeitet: der Schutz der Menschen und die Aufrechterhaltung der Lieferfähigkeit.

Lesen Sie die vollständige Stellungnahme unserer Geschäftsführung

CURRENT INFORMATION

Schreiner Group continues to stand by your side also during the corona crisis

Dear customers, suppliers, partners and employees,

The current corona crisis confronts all of us with great challenges. In the present emergency situation, Schreiner Group has two major aims that our entire workforce is pursuing with intensity and dedication: protecting people and sustaining our ability to supply our products.

Read the full statement issued by our CEO

Oberschleißheim,  14.01.2020

RFID-Parkhäuser bei der Schreiner Group

Hightech-Label: Mitarbeiter nutzen eigene Innovation

Top-Lösung fürs Smart Parking mit RFID: Wenn sich ein Wagen mit ((rfid))-Windshield Label der Parkhaus-Schranke nähert, öffnet sich diese.

Als modernes Hightech-Unternehmen verkauft die Schreiner Group seit Jahren erfolgreich intelligente Lösungen für die automatische Fahrzeugerkennung. Der führende Anbieter für smarte Parking-Labels hat nun bei seinen eigenen beiden Parkhäusern am Hauptsitz im Münchner Norden die neueste RFID-Technologie eingebaut.

Für alle Mitarbeiter der Schreiner Group wird das Parken am Hauptstandort in Oberschleißheim nun noch komfortabler. Nähert sich ein Pkw mit ((rfid))-Windshield Label der Parkhausschranke, wird diese via Funktechnologie über den RFID-Chip im Label automatisch geöffnet. „Ich freue mich sehr, dass wir diese innovative und erfolgreiche Technologie nun auch unseren Mitarbeitern zur Verfügung stellen können“, erklärt Roland Schreiner, Geschäftsführer der Schreiner Group.

Das ((rfid))-Windshield Label Global, entwickelt vom Geschäftsbereich Schreiner PrinTrust, wurde speziell für den Einsatz in der automatischen Fahrzeugidentifikation sowie für den Versand via Kundenmailing optimiert. Es weist eine hohe Beständigkeit gegen Hitze und Sonnenlicht auf – essenziell für eine lange Lebensdauer auf der Innenseite der Windschutzscheibe. Die Mitarbeiter profitieren bei jeder Witterung von der hohen UHF-RFID-Performance des Chips. Dank eines unsichtbar integrierten, vollflächigen Lichtschutzes ist der Chip auch bei direkter Sonneneinstrahlung voll funktionsfähig – im Gegensatz zu anderen Angeboten auf dem Markt.

Neben dem praktischen Nutzen für die eigenen Mitarbeiter, setzt die Schreiner Group mit der innovativen Neuerung auf ihre Vorbildfunktion. So resümiert auch Geschäftsführer Roland Schreiner: „Ich hoffe, dass sich viele unserer Kunden davon inspirieren lassen und ihr Parkhausmanagement ebenfalls professionalisieren.“

Ihr Ansprechpartner bei Rückfragen

Susanne Höppner, Unternehmenskommunikation
Telefon +49 89 31584-5852, susanne.hoeppner@schreiner-group.com