Ihr Mehrwert durch gedruckte Elektronik

Funktional und leicht, dünn und flexibel. Was bisher nicht vereinbar war, ist mit Printed Electronics möglich.

Gedruckte Elektronik für Ihre Bedürfnisse

Gedruckte Elektronik bezeichnet die Kombination leitfähiger Materialien sowie Lack- und Farbsysteme, die großflächig und kostengünstig auf Folie, Papier oder andere Träger in mehreren Schichten übertragen werden. Dabei übernehmen sie Aufgaben der konventionellen Elektronik mit besonderen Verarbeitungsmöglichkeiten.

Ob leitende Bahnen, Widerstände oder andere technische Funktionen – insbesondere Folien lassen sich mit allen gewünschten Eigenschaften bedrucken oder ausstanzen. Dabei bleibt die Folie leicht, dünn und flexibel – eine der Grundvoraussetzungen für den platzsparenden Einbau in unterschiedlichste Produkte. 

 

Vorteile gedruckter, leitfähiger Strukturen

  • Erzeugung von transparenten und opaken elektrisch leitenden Strukturen
  • Flach, stabil, ultradünn, flexibel und durchleuchtbar
  • Automatische oder manuelle Applikation: selbstklebend oder ungummiert
  • Kontaktierung durch Steck- oder Federkontakte – optional mit zusätzlichem Korrosionsschutz

Gedruckte Elektronik für die Labels und Funktionsteile Ihrer Produkte

Schreiner PrinTronics verfügt über fundiertes Know-how im Druck von Silber, Karbon, Isolation, dem Stanzen von Metallfolien sowie von Kontaktierungen und der industrielle Verarbeitung von Rolle zu Rolle.

Die Experten von Schreiner PrinTronics entwickeln und realisieren auf der Basis gedruckter Elektronik besonders dünne, flexible und mehrlagige Folienprodukte für elektrisches Leiten, Schalten, Messen und Steuern: 

 

  • Gedruckte Leiterbahnen
  • Antennen
  • Heizelemente
  • Reflektoren
  • Multifunktionale Bedienoberflächen
  • Sensoren

Was Schreiner PrinTronics auszeichnet

Auf Basis eines fundierten Knowhows im Druck von Silber, Karbon, Isolation und Durchkontaktierungen sowie im Stanzen von Metallfolien hat Schreiner PrinTronics den Druck von Elektronik von Rolle zu Rolle mit hoher Präzision weiterentwickelt. Leitfähige Bahnen werden durch Ausstanzen oder mittels Siebdruck von Silber- und Karbonpasten realisiert. 


Technisches Know-how

  • Flexible Folien: kleinste Biegeradien, doppelseitige Elektroden ohne aufwendige Laserstruktur, kompatibel zu Vergieß- und Spritzgießprozessen
  • Kontaktierung durch Kleben, Crimpen oder Stecken: hohe Leitfähigkeit trotz geringer Folienverbundstärken, Korrosionsschutz an den Kontaktpunkten für eine homogene und stabile Funktionalität über Lebenszeit
  • Einfache Applikation: je nach Prozess als Schüttgut, Bogenware oder endlos auf Rolle
  • Automatische Verarbeitung: filigrane und komplexe Folienbauteile dank raffinierter Technik möglich

 

 Leistungsangebot

  • Fundierte Technologie- und Produktentwicklung
  • Umfangreich ausgestattetes, physikalisches Messlabor und Technikum zur Qualifizierung von Materialien und Produkten
  • Inhouse-Entwicklung neuer Funktionen und Fertigungsprozesse
  • Modulares Baukastensystem 
  • Beratung von der Anwendungsidee bis zur Serienreife
  • Ganzheitliches Denken und Handeln gemäß eines zertifizierten Qualitäts- und
  • Sicherheitsmanagements

Die Entwicklungsthemen

Die Forschung und Entwicklung von Schreiner PrinTronics beschäftigt sich mit der Integration von funktionalen leitenden Strukturen, Chips, LEDs sowie flachen und flexiblen Batterien.

  • Funktionsdisplays und Beleuchtung - Integration flexibler, elektrochromer Foliendisplays mit einfachem Farbwechsel

  • Integration von Chips und Baugruppen

  • Integration von miniaturisierten LEDs -  Flexibel einsetzbare Lichtpunkte für eine einfache optische Signalgebung bei Bedienelemente, Warnlämpchen oder Touchsensoren 

  • Flexible Batterien - Integration flacher, flexibler Folienbatterien mit mehrjähriger Lebensdauer  für eine Stromversorgung von Sensoren und Loggern und Anzeigen

 

 

Aktuelles von Schreiner PrinTronics

LOPEC 2018

Schreiner PrinTronics

München (DE)

13. - 15. März 2018


Schreiner Group Blog


Höchste Auszeichnung für RFID-Sensorplattform

Ihr Kontakt zu Schreiner PrinTronics

Schreiner PrinTronics,
ein Competence Center der
Schreiner Group GmbH & Co. KG
Bruckmannring 22
85764 Oberschleißheim
Telefon +49 89 31584-5251
Fax +49 89 31584-5166

 

 




Ihr Weg zu uns
Anfahrtsskizze
Hauptsitz
Internationaler Produktionsstandort
Land mit Auslandsvertretung
Standort
Kontakt
Europa
Deutschland
Schreiner Group GmbH & Co. KG

Bruckmannring 22

85764 Oberschleißheim

Deutschland

Telefon +49 89 31584-0
Fax +49 89 31584-5166
info@schreiner-group.com

Ihr Weg zu uns
Anfahrtsskizze
Nordamerika
USA
Schreiner Group LP

300 Corporate Drive, Suite 10

Blauvelt, NY 10913

USA

Telefon +1 845 848-9000
Fax +1 845 848-9041
info@schreiner-group.com

Asien
China
Schreiner Group (Shanghai) Co., Ltd.

No. 455 Xiaonan Road, Building 2

Fengxian District

201401 Shanghai

China

Telefon +86 21 6401-9866
Fax +86 21 3471-8915
info@schreiner-group.com