Oberschleißheim,  18.05.2018

Laserbeschriftbare Folie für die Automobilindustrie

Manipulationssicheres Fahrzeug-Typenschild: Schreiner ProTech entwickelt verbesserte Color-Laserfolie 2 zur individuellen Laserbeschriftung

Die individuelle Beschriftung der neuen CLF 2 erfolgt per Laser, die transparente Schutzfolie bleibt dabei unverletzt. Ein neuer Schichtaufbau und zusätzliche Sicherheitsmerkmale verhindern, dass eine Manipulation unbemerkt bleibt.

Schreiner ProTech hat seine bewährte Color-Laserfolie (CLF) zur individuellen Beschriftung von Automotive-Typenschildern auf ein neues Sicherheitslevel gehoben. Die verbesserte Color-Laserfolie 2 (CLF 2) verfügt über einen neuartigen Schichtaufbau und wurde um zusätzliche Sicherheitsmerkmale ergänzt, die ein zerstörungsfreies Ablösen des Typenschilds unmöglich machen. Eingesetzt werden kann die CLF 2 zum Beispiel zur Herstellung der Fahrzeug-Identifizierungsnummer (FIN).

Die Color-Laserfolie (CLF) von Schreiner ProTech ist eine per Lasergerät beschriftbare Folie, die vor Ort beim Kunden mit variablen Daten beschrieben werden kann. Die Besonderheit: Das per Laser erzeugte Schriftbild ist durch eine transparente Folie geschützt, die bereits vor der Beschriftung aufgebracht wird und vom Laserstrahl unberührt bleibt. Diese Technologie ist einzigartig und wurde bei der Entwicklung der manipulationssicheren CLF 2 um zwei wesentliche Faktoren verbessert: Während der Laserbeschriftung treten Dank eines neuartigen Schichtaufbaus der CLF 2 Wechselwirkungen der einzelnen Materialien miteinander auf, die ein zerstörungsfreies Ablösen des Typenschilds verhindern. Zusätzlich wurden weitere Sicherheitsmerkmale wie Wasserzeichen, Hologramme und Sicherheitsanstanzungen integriert, die das Label besonders fälschungssicher machen. Eine unbemerkte Manipulation des Labels ist damit ausgeschlossen.

Die CLF 2 wird mit einer Geschwindigkeit von 5.000 Millimetern pro Sekunde emissionsfrei beschriftet. Nach erfolgter Beschriftung schneidet der Laserstrahl das Label aus der Endlosrolle auf das gewünschte Format. Die Typenschilder sind kratzfest, widerstandsfähig und langlebig. Wie schnell die Beschriftung erfolgt, zeigt dieses Video: http://bit.ly/CLF2_Video_DE

"Unser Beschriftungssystem Color-Laserfolie hat sich in der Automobilindustrie erfolgreich etabliert. Anstoß für die Weiterentwicklung des Systems war das erhöhte Sicherheitsbedürfnis des Marktes gegen Fälschung und Manipulation von Fahrzeug-Typenschildern", so Thomas Wolff, Produktmanager Color-Laserfolie bei Schreiner ProTech. Die CLF 2 wird seit Anfang 2018 an Kunden aus der Automotive-Industrie ausgeliefert.

 

Ihr Ansprechpartner bei Rückfragen:
Andrea Richter, Produktkommunikation
Telefon +49 89 31584-5674, andrea.richter@schreiner-group.com