Oberschleißheim,  12.04.2016

Schreiner Group zeichnet FLEXcon erneut als besten Lieferanten aus

FLEXcon gewinnt Titel als „Supplier of the Year 2015“: Jeff Robinson (Sales Manager, FLEXcon), Norbert Kreitmeir (Leiter Einkauf Produktionsmaterial Schreiner Group), Manfred Laschinger (Leiter Einkauf Schreiner Group), Leo Hobmaier (Key Account Manager FLEXcon), Roland Schreiner (Geschäftsführer Schreiner Group), Dave Rosen (Executive Vice President International FLEXcon), Karl Tschacha (Kaufmännischer Leiter Schreiner Group), Rik Gossens (Sales Manager Europe FLEXcon) und Robert Weiss (Leiter Technologie- und Innovationsmanagement Schreiner Group).

Die Auszeichnung als Lieferant des Jahres geht in diesem Jahr an die US-amerikanische Firma FLEXcon. Der internationale Hersteller druckempfindlicher Folien wurde von der Schreiner Group bereits zum „Supplier of the Year 2012“ gekürt. Auch diesmal überzeugte das mittelständische Unternehmen aus Massachusetts mit einer sehr hohen Gesamtbewertung in den Kategorien Qualität, Logistik, Technologie und Kosten.

Am 8. April übergab Norbert Kreitmeir, Leiter Einkauf Produktionsmaterial der Schreiner Group, den Preis als „Supplier of the Year 2015“ an die Firma FLEXcon, vertreten durch Dave Rosen, Executive Vice President International von FLEXcon. „Es freut uns sehr, unseren langjährigen Partner FLEXcon bereits zum zweiten Mal als besten Lieferanten des Jahres ehren zu können“, sagte Kreitmeir bei der Übergabe des Awards am Hauptsitz der Schreiner Group in Oberschleißheim. „FLEXcon ist global aufgestellt und zählt zu den wichtigsten Top-Lieferanten an unseren Fertigungsstandorten“.


„Es ist uns wirklich eine Ehre, erneut als „Supplier of the Year“ von der Schreiner Group gewürdigt zu werden“, freute sich Dave Rosen über die Auszeichnung. „Die Schreiner Group ist ein geschätzter Partner, mit dem wir seit vielen Jahren zusammenarbeiten, um maßgeschneiderte Label-Lösungen zu entwickeln, die die Bedürfnisse der Kunden in der Endanwendung präzise erfüllen. Wir freuen uns darauf, diese fruchtbare Beziehung auch in Zukunft fortzusetzen, um gemeinsam innovative Lösungen zu entwickeln.“


Programm „Schreiner Preferred Supplier“ zeigt Wirkung
Die hervorragende Performance des US-amerikanischen Unternehmens FLEXcon bestätigt den Motivationseffekt des Programms „Schreiner Preferred Supplier“, in dessen Rahmen die Schreiner Group ihre Lieferanten aus strategisch relevanten Materialgruppen vergleicht. Das Ziel des Programms ist es, mit den wichtigsten Lieferanten in den beschriebenen Kategorien sehr eng zusammen zu arbeiten. Durch eine frühe Einbindung der Lieferanten, eine offene Kommunikation sowie durch einen gegenseitigen Knowhow-Transfer und eine schlanke Beschaffungsstrategie wird zudem die Kostenstruktur in der Lieferkette nachhaltig und kontinuierlich verbessert. Seit Beginn des Programms im Jahr 2012 hat sich die Gesamtperformance der Zulieferer der Schreiner Group von Jahr zu Jahr signifikant gesteigert.


Sonderpreis „Supplier Development Award 2015“ für C.H.Beck
Zum zweiten Mal vergibt die Schreiner Group auch einen Sonderpreis an einen kleineren, aber extrem leistungsstarken Lieferanten. Den „Supplier Development Award 2015“ erhält in diesem Jahr die Druckerei C.H.Beck, die die Schreiner Group mit Booklet Rohbögen für den pharmazeutischen Bereich beliefert. „Wir schätzen die proaktive und zielorientierte Zusammenarbeit mit dem Unternehmen sowie die stringente Entwicklung hinsichtlich unserer Anforderungen“, würdigte Kreitmeir die herausragende Qualitätsentwicklung von C.H.Beck.


Ihre Ansprechpartnerin bei Rückfragen:
Alexandra Luchtai, Unternehmenskommunikation
Tel. +49 89 31584-5674, alexandra.luchtai@schreiner-group.com


Über FLEXcon
FLEXcon ist ein innovatives Unternehmen im Bereich Klebebeschichtungen, Laminierungen und Endbearbeitung dauerhafter Materialien für grafische Anwendungen, elektronische Komponenten und neue Produkte. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Spencer (Massachusetts, USA), operiert im gesamten nordamerikanischen und europäischen Raum und vertreibt seine Produkte an Hersteller, Ingenieure, Drucker und Designer weltweit. Weitere Informationen unter www.flexcon.com.  


Über die Schreiner Group
Die Schreiner Group GmbH & Co. KG ist ein international tätiges deutsches Familienunternehmen der druck- und folienverarbeitenden Industrie. Das Unternehmen bietet maßgeschneiderte Produkte, Lösungen und Services für die pharmazeutische Industrie und Medizintechnik, Logistik, Maschinenbau, Telekommunikations-, Elektronik- und Automobilindustrie. Banken und Behörden gehören ebenfalls zum Kundenstamm der Schreiner Group. Das Produktportfolio beinhaltet innovative Spezialetiketten, darunter selbstklebende Funktionsteile, RFID-Etiketten, gedruckte Elektronik und Sicherheitslösungen für den Produkt- und Dokumentenschutz.

Die Schreiner Group beschäftigt weltweit mehr als 1.000 Mitarbeiter und erwirtschaftet einen Jahresumsatz von über 160 Millionen Euro. Der Hauptsitz befindet sich in Oberschleißheim bei München. Auch in Blauvelt (New York, USA) und in Fengpu (Shanghai, China) werden Hightech-Etiketten der Schreiner Group hergestellt. Die gesamte Betriebsfläche umfasst 70.000 Quadratmeter.
Die Identität des Hightech-Unternehmens wird geprägt durch die vier zentralen Unternehmenswerte: Innovation, Qualität, Leistungskraft und Freude.


Schreiner Group GmbH & Co. KG
Bruckmannring 22
85764 Oberschleißheim
Tel. +49 89 31584-0
Fax +49 89 31584-5166
info@schreiner-group.com