Oberschleißheim,  27.10.2014

EMV-konformer NFC-Sticker als Wegbereiter für kontaktloses Bezahlen mit dem Handy

Vom 4. bis 6. November findet die Cartes 2014 in Paris statt. Schreiner PrinTrust präsentiert auf dem globalen Event für Bezahlen, Identifikation und Mobilität die Weiterentwicklung des NFC-Stickers: Der neue EMV-konforme NFC-Sticker entspricht noch höheren Sicherheits-standards und ist eine effiziente Möglichkeit, um die Lücke zwischen aktuellen Kartensystemen und künftigen mobilen Bezahlsystemen schließen.

Der NFC-Sticker bietet jedem Marktteilnehmer Vorteile. Für Kartenhersteller ist er eine ideale Portfolioergänzung. Personalisierer können Chip und Oberfläche mit bestehenden Maschinen in gewohnten Standardprozessen mit individuellen Daten beschreiben. Banken nehmen mit ihm sofort am Mobile-Payment-Geschäft teil und für Konsumenten bedeutet er bequemes, schnelles und sicheres Bezahlen. Der NFC-Sticker basiert auf einem Java-Betriebssystem und lässt sich einfach personalisieren. Die Mifare-Emulation ermöglicht zusätzlich zur Bezahlfunktion weitere Anwendungen, wie Loyalty-Programme, Ticketing oder Zutrittslösungen.

Die neue EMV-konforme Version des Speziallabels entspricht den höchsten Leistungs- und Sicherheitskriterien. Mehrere Branchengrößen im Bereich Smartcard nehmen die NFC-Sticker deshalb aktiv in ihr Portfolio auf und partizipieren so bereits heute am Trend hin zu mobilen NFC-Bezahlsystemen.
Schreiner PrinTrust, Stand  3 A 080

Journalistenkontakt:
Nicole Krestan
Schreiner Group GmbH & Co. KG
Bruckmannring 22
85764 Oberschleißheim
Tel.: +49 89 31584-5852
Fax: +49 89 31584-5420
nicole.krestan@schreiner-group.com 

Weitere Informationen bei:
Schreiner PrinTrust, ein Geschäftsbereich der
Schreiner Group GmbH & Co. KG
Bruckmannring 22
85764 Oberschleißheim
Tel. +49 89 31584-5428
Fax +49 89 31584-5317
info@schreiner-printrust.de